Seit über 25 Jahren für Sie da!

Das Autohaus Kittel kann auf über 25 Jahre Firmengeschichte zurückblicken. Wir sind stolz darauf heute der größte Volkswagen, Audi und Škoda Partner im Landkreis zu sein. Es war immer unser Anspruch unsere Kunden in höchstem Maße zufrieden zu stellen.

Wir bieten neben den Markenwelten Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi und Škoda ein großes Angebot an Dienstwagen, Jahreswagen und Gebrauchtwagen. Mit der Gebrauchtwagenmarken WeltAuto von Volkswagen schaffen wir höchste Gebrauchtwagen Qualität zu fairen Preisen. Die Kunden des Autohauses Kittel können sich darauf verlassen, sowohl im Verkauf, als auch im Service 100% Leistung zu erhalten. Wir sind die Profis, wenn es um Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi und um Škoda geht!

Historie Autohaus Kittel

Wie alles begann …

Wir freuen uns auf Sie!

Sie suchen Ihr Traumauto? Ihr Fahrzeug ist reif für einen Kundendienst? Sie wünschen den bestmöglichen Versicherungsschutz für Ihren Volkswagen oder Audi? Sie brauchen einen Fahrradträger für Ihr neues E-Bike? Sie haben einen größeren Unfall oder Gott sei Dank nur eine kleine Delle am Kotflügel? Sie haben noch keinen Volkswagen, Audi oder Škoda und wollen ihn testen?

Dann kommen Sie zu uns. Unser Team kümmert sich gerne um Ihre individuellen Wünsche, denn SERVICE wird bei uns großgeschrieben.

Wenn Sie uns noch nicht kennen. Testen Sie uns.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Förderung

Seit Jahrzenten unterstützt die Firma Kittel sportliches, kulturelles und soziales Engagement. Vereine, Verbände, Einrichtungen und Veranstaltungen wurden und werden sowohl mit personellen, mit finanziellen, als auch mit technischen Mitteln gefördert.

Kirchengemeinden, Heimatvereine, caritative Vereinigungen, der MBC, der UHC e.V., Die Burg e.V., der Volkschor Langendorf e.V., die Saale Spatzen, die Arche Nebra, der Gosecker Heimat- und Kulturverein, RGZV Prittitz, der Frauenfußball Uichteritz, Weißenfelser Ruderverein 1884 e.V., Förderverein Schloßgartenschule, Reitvereine der Umgebung, das Freizeitlager der Feuerwehr, die Sternsinger, diverse Kindereinrichtungen, das DRK, der Tierpark Bad Kösen, das Deutsches Herzzentrum, und viele nicht genannte mehr, freuten sich über die Unterstützung.

Das Unternehmen gibt damit kontinuierlich etwas von seinem erfolgreichen Wirken an die Gesellschaft zurück.

Gemeinsam Zukunft gestalten